Aktionen

Preisaktion Roman – Jetzt zugreifen!

Preisaktion Träum süß stirb schnell

Hin und wieder ist es Zeit für eine Preisaktion. Diesmal habe ich den Roman „Träum süß stirb schnell“ als eBook im Angebot. Nur für kurze Zeit!

Eine Preisaktion ist eine gute Gelegenheit, günstig einzukaufen. Dies gilt natürlich auch für Bücher. Wer als Leser nach Schnäppchen sucht, findet immer etwas. Viele Autoren starten Aktionen und bieten ihre Bücher zum Sonderpreis oder kurzfristig sogar für umsonst an.

Preisaktion als Marketinginstrument

Jeder, der schon einmal ein Buch geschrieben hat, weiß, wie viel Mühe, Zeit und Arbeit im fertigen Werk stecken. Doch ein Buch schreiben ist die eine Seite, es zu verkaufen, die andere. Wenn kaum jemand etwas von dem Buch weiß, findet es keine Leser. Selbstverständlich ist dies nicht im Sinne der Autorin oder des Autoren. Hier kommen verschiedene Strategien zum Einsatz, derer man sich bedienen kann, um eine interessierte Leserschaft zu erreichen. Ist man als Autorin wie ich im Selfpublishing unterwegs, beginnt nach dem Schreiben die eigentliche Arbeit. Nämlich, wie und womit spreche ich zukünftige Leser meiner Bücher an?

Preisaktion – Vorteile für Leser und Autoren

Damit Lesern die Möglichkeit gegeben wird, auch einen neuen bzw. noch nicht bekannten Autoren kennen zu lernen, ist eine Preisaktion ein gutes Marketinginstrument. Ganz ehrlich, wer gibt gern teures Geld für ein Buch aus, dessen Autor oder Autorin keinen bekannten Namen hat? Niemand kauft gern die Katze im Sack. Also bleibt nur, auf den Klappentext zu vertrauen. Wenn dann auch der Preis stimmt, fällt die Entscheidung für den Kauf wesentlich leichter. Der Autor profitiert vom Ansteigen des Verkaufsrang und wird dadurch im riesigen Angebot an Büchern „sichtbarer“. Für meinen Roman „Träum süß stirb schnell“ habe ich mich daher für eine Preiskation entschieden.

Träum süß stirb schnell
Jetzt zugreifen! Preiskation eBook

Preiskation bis zum 11. August 2019

Das eBook zum Roman ist bis zum 11.8.2019 für nur 1,99 Euro überall im Handel zu erwerben, bei Amazon direkt hier. Die Geschichte dreht sich um die Protagonistin, die ihre Vergangenheit aufarbeitet. Hierzu ein kurzer Klappentext:

Hamburg 1969. Das Mädchen Yakido wird von einem Freier ihrer Mutter sexuell missbraucht. Fortan stürzt sie in einen Strudel voller Ereignisse. Finanzielle Not, Verstrickungen aus Lügen, krimineller Energie bis hin zum Mord diktieren ihr weiteres Leben. Zurück bleiben tiefe seelische Narben, Wut sowie die Gier nach Rache.

Ein Roman, abseits des Mainstreams, mit einem brisanten Thema.


Warning: Undefined array key 0 in /var/www/web125/html/marianne/wp-content/plugins/cardoza-facebook-like-box/cardoza_facebook_like_box.php on line 924

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden.

Schließen